Steppenfalken – Cold War Fiction Band 2

Koproduktion mit der Autorin Silvia Hildebrandt

Im Sommer 1985 begegnet der junge, aufstrebende Geheimdienstler Attila am Balaton dem mehr als zwanzig Jahre älteren Rimas Rutkus.

Schon bald fühlen sie sich zueinander hingezogen. Aus einer leidenschaftlichen Affäre entwickelt sich schnell mehr.

Jedoch haben beide voreinander brisante Geheimnisse, die auf keinen Fall ans Tageslicht kommen dürfen. Im Zuge eines Geheimauftrags werden sie in die Ermittlungen um einen politischen Mord hineingezogen, und stehen dabei auf verschiedenen Seiten.

Hat ihre Liebe eine Chance, wenn sie sich immer tiefer in die Angelegenheiten des KGB, der ÁVH und der Securitate verstricken?